Navigation überspringenSitemap anzeigen

Aktuelles

Trotz Corona Krise sind wir jederzeit erreichbar!

Wir produzieren und können Ihnen SOFORT Lanthan- und Cerium-Acetate und
VE-Wasser liefern.

Auch unsere Chinesischen Partner arbeiten und produzieren zu 100%!
Rufen Sie uns gerne an und fragen nach Lieferzeiten.

01.05.2020: Wir produzieren ab sofort demineralisiertes Wasser (VE Wasser)!

Ab sofort produzieren wir VE Wasser in Elmenhorst/Lanken, für unsere Kunden! 

Demineralisiertes Wasser, auch als deionisiertes Wasservollentsalztes Wasser (VE-Wasser) oder Deionat bezeichnet, ist Wasser (H2O) ohne die im normalen Quell- und Leitungswasser vorkommenden Salze, die als Anionen und Kationen gelöst sind. Es kommt vor allem in technischen Anwendungen als Betriebsstoff zum Einsatz (beispielsweise als Wärmeträger im Kühlmittelkreislauf eines Kraftwerks), wird aber auch in der Chemie und der Biologie als Lösungs- und manchmal auch als Reinigungsmittel verwendet. Bestimmte Verfahren oder Anwendungen erfordern sogenanntes Reinstwasser, wo bestimmte und hohe Spezifikationen für die Reinheit eingehalten werden müssen.

Demineralisiertes Wasser wird durch Ionenaustausch aus Trinkwasser gewonnen. Eine andere Methode ist die Gewinnung aus Brauchwasser durch vorgeschaltete Umkehrosmose mit einer nachgeschalteten Restentsalzung über einen Mischbettfilter.[1] Als Rohwasser wird bei kleineren Mengen Leitungswasser und bei größeren Mengen für industriellen Bedarf auch Oberflächen- oder Brunnenwasser verwendet. Es kommt, wenn es zusätzlich noch sterilisiert wurde, als destillatgleiches Wasser in den Handel.

Wenn Sie etwas über unsere Wasserqualität wissen möchten, rufen Sie uns an oder lassen Sie sich den Prüfbericht eines unabhängigen Labors, von uns senden.

Bismuth Oxid neu in unserem Portfolio

Typische Verpackung
Unser Bismuth Oxid

Bitte fragen Sie uns auch nach anderen Bismuth Körnungen:

100NM 5µ 20µ 40µ 1-3MM

+49 40 739 115
Zum Seitenanfang